REALISATION - Das Portal für Medienkunst

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

REALISATION

                   REALISATION                  

DIE REALISATION VIDEOTECHNISCHER  AUFBAUTEN

Wir planen und realisieren VIDEOINSTALLATIONEN meistens mit modernster Medientechnik. Es kostet halt zehnmal soviel wie mit der analogen Technik. Dafür greifen wir auf unsere kompetenten TECHNIKPARTNER zurück. Das wir MONITOR-INSTALLATIONEN auch mit RÖHRENMONITOREN anbieten hat nur einen Grund. Solche Monitore haben inzwischen KULTSTATUS erlangt und da sie nicht mehr verfügbar sind, ist ihr Einsatz inzwischen wieder etwas AUSSERGEWÖHNLICHES. Aus diesem Grund und weil man mit den Stapel-Monitoren so tolle Videoinstallationen machen kann, haben 2009 noch einmal 50 Stück. neu aufgelegt und für besondere Zwecke, wie den Einsatz als RETRO-INSTALLATION, aufgehoben. Weitere Info diesbezüglich finden Sie unter in der Rubrik VIDEOTECHNIK.

Bei den VIDEO-INSTALLATIONEN mit professionellen Public Displays nutzen wir zumeist steglose 46" Monitore von NEC
(siehe Rubrik / Vermietung), mit integriertem Splittcomputer. Die hier gezeigte VIDEOINSTALLATION dient als Beispiel hierfür: Wir konzipieren die Art der Installation, oft inklusive entsprechender Visualisation, erstellen bzw. konvertieren den Video-Content, kalkulieren die Preise und leiten den technischen Aufbau.

Anfragen diesbezüglich unter: info@visuart.tv

PLANUNG, VISUALISATION und INSTALLATION VIDEOTECHNISCHER  AUFBAUTEN

Wir planen und realisieren VIDEOINSTALLATIONEN zunächst im CAD-Programm. Anschließend erstellen wir kostengünstig eine einfache Grafik vom Aufbau der Technik, damit sich unsere Kunden ein Bild machen und ggf. Änderungswünsche kommunizieren. Dann kann ein Probeaufbau und die Erstellung, bzw. Aufbereitung der digitalen Inhalte (Bild/Ton) erfolgen. Anfragen diesbezüglich unter: info@visuart.tv

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü